Für Anleger der HCI Schiffsfonds kam es wieder knüppeldick. Sowohl über das zum HCI Renditefonds IV zählende Containerschiff MS Berta  als auch über das MS Maria Sibum (HCI Schiffsfonds VIII) wurde das vorläufige Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 7 IN 12/13 bzw. 10 IN 43/13). Außerdem wurde bekannt, dass sich der Konkurrent MPC Capital AG von seinen Anteilen an HCI getrennt hat. Anlegern des HCI Renditefonds IV und HCI Schiffsfonds VIII rät Dr. Thomas Meschede, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht,  ihre Kapitalanlage von einem versierten Fachanwalt rechtlich auf mögliche Schadensersatzansprüche überprüfen zu lassen. weiterlesen