Pascal John

Rechtsanwalt Pascal John von mzs Rechtsanwälte setzte Schadensersatz für einen geschädigten Anleger des Schiffsfonds Hansa Treuhand Flottenfonds V durch. Das Landgericht Stuttgart verurteilte die Commerzbank mit Urteil vom 19.06.2013 (21 O 442/12) zu Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung. Rechtsanwalt John: „Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Bank weder über die Provisionen, die sie für die Vermittlung des Schiffsfonds erhalten hat, noch über das Verlustrisiko den Anleger ausreichend aufgeklärt hat.“ Das Urteil ist rechtskräftig. weiterlesen