mzs Finanzmarktrecht

Kompetent im Bank- und Kapitalmarktrecht

Durchsuche Beiträge in Immobiliendarlehen

Die Frage, ob eine Bausparkasse einen nicht vollständig besparten Vertrag kündigen darf, ist sehr umstritten. Am 21. Februar 2017 wird der Bundesgerichtshof die Frage voraussichtlich klären.

Damit besteht dann Rechtssicherheit für tausende Fälle.

weiter lesen

Der Bundesgerichtshof setzt den Banken in der kürzlich veröffentlichten Begründung zu seinem Urteil XI ZR 564/15 beim Streit um den Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen deutliche Grenzen. Für Verbraucher, die ihren Widerruf mithilfe des Widerrufsjokers durchsetzen wollen, ist das Urteil Wasser auf den Mühlen.

weiter lesen

Das Landgericht Düsseldorf verurteilt das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Nordrhein zur Rückzahlung von Vorfälligkeitsentschädigungen an Kreditnehmer.

weiter lesen

In einer kostenlosen Zusammenfassung haben wir die wichtigsten Daten und Fakten zum Widerruf von Immobilienkrediten mithilfe des Widerrufsjokers dargelegt.

Auf 15 Seiten finden Betroffene viele Informationen zu den Risiken, Chancen und Möglichkeiten, die der Widerrufsjoker mit sich bringt.

Aus dem Inhalt:

  • Historie: die Enstehung des „Widerrufsjokers“ und seine teilweise Abschaffung zum 21.06.2016
  • Reglementierung durch Gesetzgeber zum 21.06.2016
  • Chancen und Risiken
  • Finanzielle Vorteile und Beispielrechnung
  • Hürden des Widerrufs
  • Wechselseitige Nutzungsentschädigung
  • Kosten mit und ohne Rechtsschutzversicherung
  • Was können Kreditnehmer jetzt noch bis zum 21. Juni 2016 tun?

Hier können Interessierte die Zusammenfassung als Whitepaper herunterladen:

Die wichtigsten Fakten zum Widerrufsjoker, PDF, 1,6 MB

Der BGH hat in einer aktuellen Pressemitteilung Neuigkeiten in Sachen XI ZR 180/15 (Streit um treuwidrige Ausübung eines Verbraucherwiderrufsrechts) verkündet. Ganz kurz heißt es darin nur: Der Verhandlungstermin am 1. Dezember 2015, 9.00 Uhr, ist auf Antrag der Parteien verlegt worden auf den 15. Dezember 2015, 9.00 Uhr.

weiter lesen